Ankunft und Unterkunft auf Koh Phangan

Ankunft am Pier in Thongsala, Koh Phangan

In der Regel kommst du am Pier in Thongsala, im Südwesten von Koh Phangan an. Der große Anlegebereich besteht aus den vier Anlegestellen Night Boat Pier, Lomprayah Pier, Raja Pier und Seatran Pier, woran die gleichnamigen Fährgesellschaften anlegen.

Von hier aus bekommst du auch direkt Tickets für die Rückfahrt oder Weiterfahrt zu den Nachbarinseln Koh Tao und Koh Samui oder zum Nationalpark.

Achtung: Eine Ausnahme ist die Ankunft am Haad Rin Pier (in Haad Rin findet die Full Moon Party statt). Dieser Hafen befindet sich ganz am südöstlichen Zipfel der Insel und wird von Koh Samui aus angesteuert. Mehr dazu erfährst du hier: Anreise nach Koh Phangan: Transfer auf die Insel mit Flugzeug, Bus, Fähre und Zug

 



Transfer vom Hafen / Thongsala zur Unterkunft – Taxis und Preise

Direkt vor dem Hafen befindet sich ein großer Platz mit Taxis. Einige Taxifahrer warten schon direkt an der Anlegestelle mit Schildern auf dich und wollen dir eine Taxifahrt andrehen. Bei meinem ersten Aufenthalt auf Koh Phangan empfand ich die Taxipreise als unverschämt teuer, für eine Strecke die meiner Meinung nach gar nicht mal weit war. Leider kannst du an den Taxipreisen absolut nichts rütteln, egal an wie vielen Taxifahrern du vorbeiläufst und egal wie verzweifelt du versuchst mit ihnen zu handeln. Einzig ihr seid eine größere Gruppe und mietet zusammen gleich ein ganzes Taxi (normalerweise wird so lange gewartet bis genügend Fahrgäste im Taxi sitzen), dann habt ihr die Möglichkeit den Preis noch ein wenig zu drücken. Die Taxifahrer wissen, dass ihr früher oder später auf ihre Preise eingehen müsst, wenn ihr zu eurer Unterkunft gelangen wollt. -> Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel, du kannst ja mal dein Glück versuchen 😉

 

Anreise und Unterkunft auf Koh Phangan

 

Taxipreise / Preise für ein Taxi pro Person auf Koh Phangan

Hier sind die Taxipreise ab Thongsala zu den jeweiligen Zielen – Stand 2018 – pro Person.
40 Baht sind umgerechnet ca. 1 Euro.

Von Thongsala nach:
– Haad Rin (100 Baht)
– Baan Tai (100 Baht)
– Thong Nai Pan (300 Baht)
– Chalokum (150 Baht)
– Haad Yao (150 Baht)
– Haad Salad (200 Baht)
– Mae Haad (200 Baht)

In der Regel warten die Taxifahrer bis das Taxi komplett voll ist. Möchtest du sofort starten oder niemand anderes fährt mit, kann der Taxipreis locker mal 500 Baht betragen. Die Preise sind laut offiziellem Pocket Guide der Insel die minimalen Preise pro Person. Je nach Tageszeit und Saison können die Preise nochmal variieren.

 



Alternative zur teuren Taxifahrt: Traumhafte Unterkunft direkt am Hafen

Wenn du eine Alternative zu 2x teurer Taxifahrt suchst, eignen sich die Unterkünfte im Südwesten der Insel, nahe dem Pier ganz besonders. Wir sind aktuell in der Unterkunft Lime n Soda auf Koh Phangan und ich kann diese nur wärmstens weiterempfehlen. Mit Koffern / Backpacks läufst du vom Pier nur ca. 15 Minuten zur Unterkunft. Es gibt einen tollen Pool, die Unterkunft ist direkt am Strand, den ganzen Tag läuft richtig coole Musik und die Bungalows (am besten mit Klimaanlage) sind sauber und für thailändische Verhältnisse in der Preisklasse wirklich weiterzuempfehlen. Auch die anderen Unterkünfte entlang dem Strand sehen wirklich nett aus und der Strand ist wunderschön. Wenn du dir von hier aus einen Roller mietest, kannst du dennoch die gesamte Insel erkunden, bist aber auch in 3 Minuten Rollerfahrt im Zentrum Thongsalas und hast die ganzen Food Markets, Einkaufs- und Souvenierläden sowie Big C und Tesco Lotus (Supermärkte) direkt um die Ecke.

 

Alternative 2 zur teuren Taxifahrt: Pickup Service von der Unterkunft auf Koh Phangan

Manche Unterkünfte auf Koh Phangan bieten einen hauseigenen Pickup Service und Transfer vom Thongsala Pier zur Unterkunft an. Wenn du also schon im Vorfeld im Internet buchst (bewährt haben sich für Unterkünfte in Thailand booking.com und agoda.com) kannst du in der Unterkunftsbeschreibung darauf achten, ob ein Pickup Service kostenlos oder ermäßigt zur Verfügung steht.

 

In Laufnähe zum Pier: Seven Eleven und Food Market

Nicht lebensnotwendig aber nice to know ist außerdem: In Laufnähe zum Pier gibt es einen Seven Eleven (du läufst direkt gerade darauf zu, wenn du von der langen Straße am Hafen kommst) und ein paar Meter weiter einen riesigen Food Market mit allen möglichen und unmöglichen Leckereien von Pad Thai über Reis-, Chicken- und Pork Gerichte bis hin zu Insekten, Suppen, Currys, Fleisch- und Fischspießchen aber auch italienischem Essen, Burgern und vielem mehr.

Posted in Allgemein, Koh Phangan, Orte in Thailand, Thailand-Allgemein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.